Bei der Formel 1 auf dem Nürburgring

Beim Rennwochenende der Königsklasse des Motorsports in der Eifel konnte unser Vereinsmitglied H. Hein mit Unterstützung des Teams von "Bist Du schnell - bist Du dabei" (http://www.bist-du-schnell-bist-du-dabei.de/) knapp 500,- € an Spenden zur Förderung der Hilfe von unverschuldet in Not geratenen Soldatinnen und Soldaten sowie ihren Angehörigen sammeln.

Wir bedanken uns auch an dieser Stelle ganz herzlich für die Spendenbereitschaft der Formel 1 Fans. Darüber hinaus bedanken wir uns für die tolle Unterstützung durch unser Vereinsmitglied H. Hein sowie durch Herrn Holz und sein Team.

SGT am Nürburgring mit mit Herrn Ministerpräsidenten Beck

(v.l.n.r.) S. Holz, Geschäftsführer der Firma Bist Du Schnell - Bist Du Dabei; K. Richter, Nürburgring Automotive GmbH; J. Lindner, Nürburgring Automotive GmbH; R. Lewentz, Minister des Inneren, für Sport und Infrastruktur von Rheinland-Pfalz; H. Hein, Support German Troops e.V.; K. Beck, Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz; S. Kirsch, Eventbeauftragter des Bundeswehr Sozialwerkes e.V.
(Foto: Heinz-Jörg Wurzbacher, 2011)